• support handelt zeitnah, transparent und in enger Rückkopplung mit dem Unternehmen und dem Dienstleistungsnetzwerk .
  • Die Interessen des Unternehmens und die des Arbeitssuchenden stehen gleichrangig nebeneinander.
  • Die Leistung des support - Netzwerkes ist branchenneutral.
  • Die Nachhaltigkeit in der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung ist vorrangig gegenüber einem kurzfristigen Integrationserfolg.
  • Die unternehmensbezogene Passgenauigkeit rangiert vor der Förderung.
  • Das Dienstleistungsnetzwerk ist in seiner Ausgestaltung, seinen Methoden und seinen Formen der Zusammenarbeit offen; es entwickelt sich entsprechend der Erfordernisse fort.